Freitag, 10. August 2007

So mein MK rev.1c

Hab n bischen gebastelt.
Meine Flight-Crl. ist jetzt zu 100% Steckbar, hab mir ne Verteilerplatine gebaut, auf der läuft alles zusammen Schalter, Akku anschluss genug Platz um den I2C buss anzulöten, der Piepser ist auch ausglelagert, und ich hab noch 3 zusätzliche Transistorausgänge an (SCK, MISO, MOSI), und die Universalschnittstelle wird nicht mal gebraucht.
User image User image


Außerdem hab ich neue Füße und ne nette Verkleidung:
User image

Ist ne Dekokugel aus dem Bastelladen, gibts voll und hohl, leider nicht als ich da war, also musste ich die aushöhlen was aber recht gut ging. Wiegt nur 5g und sieht super aus.
Alles in allem ist das Flugverhalten recht gut, nur giert er etwas nach rechts was sich auch nicht durch trimmen beheben lässt, könnte aber auch an meinem inzwischen ziemlich verbogenen Alustreben liegen, werd demnächst nen neuen Rahmen bauen.
Und ne neue Akkuhalterung hab ich auch noch:
User image
Die Plastikbänder sind übrigens "halbe" Winkel, im Baumarkt gibts 15x15er Kunststoffwinkel 2m lang für 1,5€ den mit nem Schafen Messer anritzen und in zwei Teile brechen schon hat man 4m wunderbare Platikstreifen, federn super.