Samstag, 2. Juni 2007

Silverlit PicooZ

nach dem grandiosen Erflog und Flugspass der mit Libelle konnten mein Vater und ich nicht wiederstehen als wir beim lokalen Modellbaudaeler so einen Micro-Heli sahen.
Das war vor 2 Wochen. Anfangs flog das ding auch echt super, nach so einer Woche ließ das dumme Ding sich einfach nicht mehr Trimmen.... optisch waren aber keine defekte sichtbar, unser Händer empfohl dann mal einfach einen Neuen Heckrotor zu testen, ok 2 Stück gekauft und siehe da er fliegt wieder super.... Video gibts sobald der akku wieder voll ist ;)



Es gibt wohl noch ne menge mehr PicooZ-fans.

Edit Montag 4 Juni
Steff hat sich auch einen gekauft :) die erste Luftschlacht liegt schon hinter uns, gar nicht so einfach n Heli in der Luft zu rammen ^^

Hmm irgendwas stimmt immer noch nicht mit meinem, mein Vater hatte die Idee dass der Heckrotor auf der Motorachse durchdreht, was plausiebel klingt. Morgen mal sekundenkleber kaufen und den Rotor leicht festkleben.